Schülervertretung

Hinweis: Begriffe wie Schüler, Lehrer, Klassensprecher, Vertreter etc. werden hier aufgrund der besseren Lesbarkeit geschlechtsneutral verwendet und umfassen ausdrücklich alle Geschlechter.

Wer bildet die Schülervertretung?

Die Schülervertretung (SV) des THGs setzt sich aus allen Klassen- und Stufensprechern sowie deren Vertretern zusammen. Auch die SE-Klasse entsendet zwei Schüler.

Interessierte Schüler, die nicht Klassen- oder Stufensprecher sind, können ebenfalls in der SV mitarbeiten.

Was macht die Schülervertretung?

Die SV vertritt die Interessen der Schülerschaft in allen Belangen und setzt sich unter anderem in Gremien wie der Schulkonferenz, aber auch in den Fachkonferenzen oder in der Elternpflegschaft, für diese ein.

Mit einigen eigenen Projekten bemüht sich die SV außerdem, den Schulalltag zu verbessern oder abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten: Sie engagiert sich im Bereich „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, organisiert das alljährliche Nikolausturnier für die Oberstufe und setzt sich momentan beispielsweise für eine Projektwoche ein.

Wie funktioniert die Schülervertretung?

Die SV wählt zu Beginn jeden Schuljahres einen Schülersprecher und dessen Vertreter sowie einen SV-Vorstand. Dieser organisiert für dieses Schuljahr beispielsweise die SV-Sitzungen, koordiniert die Arbeit der SV und dient als Ansprechpartner bei verschiedensten Anliegen der Schüler.

Die SV entsendet außerdem sechs Vertreter in die Schulkonferenz, in der alle wichtige Entscheidungen für die Schule zusammen mit den Vertretern der Lehrer und der Eltern sowie der Schulleitung getroffen werden.

Auch in der Bezirksschülervertretung sind Mitglieder der SV, um sich mit Schülern von anderen Schulen auszutauschen und bei manchen Themen zusammenzuarbeiten.

Unterstützt wird die SV außerdem durch die drei SV-Lehrer.

Warum ist eine Schülervertretung wichtig?

Die SV kann bei allen wichtigen Fragen beispielsweise in der Schulkonferenz mitentscheiden und damit helfen, die Interessen der Schülerschaft auf zahlreichen Ebenen zu vertreten. Jeder Schüler kann immer zu den Schülersprechern oder dem SV-Vorstand Kontakt aufnehmen, um auf bestimmte Dinge hinzuweisen oder anzuregen, dass diese im Schulalltag geändert werden.

Wie kann man die Schülervertretung kontaktieren?

Jeder kann die SV gerne durch den im Foyer hängenden Briefkasten der SV oder über E-Mail (thg.sv@thg-hagen.info) kontaktieren, um Fragen zu stellen, Projekte anzuregen, Vorschläge zu machen etc.

Was hat die Schülervertretung zuletzt gemacht?

Informationen zur letzten SV-Sitzung gibt es in folgendem Protokoll.