Fachliche Qualifikation

Der Auftrag an das Gymnasium hat sich in den letzten Jahren stark verändert und erweitert. Die zunehmende Heterogenität der Schülerschaft ist dabei eine besondere Herausforderung. Denn am Ende der gymnasialen Schullaufbahn steht das Ziel einer erfolgreichen Abiturprüfung und der Erwerb einer allgemeinen Studierfähigkeit. Und das bedeutet nicht Mittelmaß für alle, sondern so anspruchsvoll wie möglich für jeden. Wie dieser Anspruch am THG eingelöst wird, ist in den einzelnen Fächergruppen beschrieben:

Einen detaillierten Einblick in die einzelnen Fächer bieten wir unter den Menüpunkten der Fächer mit einer einheitlich strukturierten Beschreibung der Ziele, Inhalte und Besonderheiten.